Logo - www.top-physio.at Physiotherapie

Hüfte, Becken

Die Hüftdysplasie ist eine angeborene bzw. frühkindliche erworbene Fehlbildung der knöchernen Hüftgelenkspfanne, die bei Nichtentdeckung oder -behandlung zu einer frühzeitigen Abnutzung des Gelenksknorpels führt. Davon abzugrenzen sind unterschiedliche Arten des Hüftimpingements.

Frakturen der knöchernen Hüftgelenkspfanne sowie (offene) Beckenfrakturen sind dagegen schwere, meist unfallbedingte Verletzungen und ziehen einen längeren Heilungsprozess nach sich.

 

top-physio.at | Praxisgemeinschaft für Physiotherapie
1060 Wien, Liniengasse 53/2-4 | 1020 Wien, Josef-Fritsch-Weg 2

Termin vereinbaren:
0660 1060 53 2
Zweiter Standort in
1020 Wien!
Deutsch English Facebook