Logo - Top-Physio Physiotherapie 1060 Wien, 1020 Wien & 1220 Wien

news

aktuelle news

Der Golfball für den guten Zweck!

ab sofort bei Top-Physio!

 

Verspannte Schultern vom Sitzen oder wehe Füße vom langen Stehen? Frage deine Top–Physiotherapeutin nach dem ‚Golfball für den guten Zweck’ und tu’ nicht nur Dir sondern auch anderen etwas Gutes.

 

Den Golfball kannst du verwenden um Deine Füße oder Deinen Rücken zu massieren. Außerdem geht der gesamte Kaufpreis von 3 € an die Behindertensport-Initiative Social Friends. Diese unterstützt Menschen mit Behinderung beim Einstieg in den Sport und fördert diese auch noch weiter. Natürlich kannst Du auch mehr spenden, wenn Du das gerne möchtest. 
Jeder Mensch hat das Recht auf Bewegung und Schmerzfreiheit.
– das ist unser gemeinsames Ziel!

 

Vielen Dank für deine Hilfe

Top-Physio & die Social Friends

http://www.socialfriends.at/top-physio.html

 

23 hours ago

Top-Physio

Suchst du eine neue Herausforderung für dein Balltechnik-Training? Dann lass dich doch von diesen Videos inspirieren 😄😄

Oh My Goal
These treadmill drills are mind-blowing 😱

🎥 DJ Diveny x Lisa Zimouche x EnSoccer.US
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Christoph Hammer

Patrick Weber

Birgitt vll ist da dann nicht fad am Laufband 😂

3 days ago

Top-Physio

Menschen wachsen wie Bäume. Sie passen sich den Veränderungen an, dabei können auch Unterschiede zwischen rechts und links entstehen. Alles kein Grund zur Sorge :-)
Super Bild von Physio Meets Science :-)
... See MoreSee Less

Menschen wachsen wie Bäume. Sie passen sich den Veränderungen an, dabei können auch Unterschiede zwischen rechts und links entstehen. Alles kein Grund zur Sorge :-) 
Super Bild von Physio Meets Science :-)

3 days ago

Top-Physio

Wow - hast du schon jemals so eine perfekte Ausführung der Nordic Hamstring Übung gesehen ? Beeindruckend :-)

Trust me, I'm a Physiotherapist
Amazing hamstring strength! 💪
Can you do this too? 😊
.
Great post by @waynedagawd
Reposted by Mick Hughes: Physiotherapist & Exercise Physiologist 😊👍
・・・
“I've seen some great Nordics in my time, but these are by far the strongest, cleanest Nordics I've ever seen!! Ladies and gentlemen, introducing @waynedagawd 👏👏👏👏👏💪💪💪💪💪”

You can learn more about hamstrings at www.trustme-ed.com, where you can watch Nicol van Dyk’s free lecture.
In the next few months we will release the lectures by hamstring researchers Jack Hickey and Ryan Timmins. Very interesting stuff! 🤓👍
Www.trustme-ed.com/coming_soon
#keeplearning
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Patrick Weber 😳😳😳

Noch nie! Werd ich real auch nie! Danke 😉

Lucky Lu

7 days ago

Top-Physio

Ewiglange Computerarbeit kann zu Überlastungserscheinungen von Unterarm und Hand führen. Zum Beispiel Sehnenscheidenentzündungen oder Tennis- und Golfer-Ellbogen
Mit Manualtherapie und stufenweise angepasstem Training bringt dich Top-Physio wieder in die Aktivität. Und wir unterstützen dich beim Selbstmanagement - damit du nach der Therapie gut auf dich selbst achten kannst :-)
#behindthescenes
... See MoreSee Less

Ewiglange Computerarbeit kann zu Überlastungserscheinungen von Unterarm und Hand führen. Zum Beispiel Sehnenscheidenentzündungen oder Tennis- und Golfer-Ellbogen
Mit Manualtherapie und stufenweise angepasstem Training bringt dich  Top-Physio wieder in die Aktivität. Und wir unterstützen dich beim Selbstmanagement - damit du nach der Therapie gut auf dich selbst achten kannst :-) 
#behindthescenesImage attachment

 

Comment on Facebook

Dani Marinkovic

1 week ago

Top-Physio

Hausarbeit und Training perfekt kombiniert 😂😀💪

Trust me, I'm a Physiotherapist
Great post again by Amir Zandinejad 😊👍
・・・
“We may have the same anatomy, but our biology has evolved differently
_
My context:
Anatomy: The type of tissues we possess
Biology: How the tissues have been developed
_
Globally,
There is no right or wrong form. There’s no such thing as a good or bad exercise. There is no functional exercise. There is no corrective exercise
_
YOUR biology dictates what forms you’re strong and weak in. Or, if a exercise will be good or bad for YOU. Your biology dictates what movements will correct YOUR issues, and if YOU have the functionality and capacity to perform a certain movement, especially under load. YOUR biology and YOUR goals dictate YOUR needs
_
Your biomechanics does not relate to MY biology. Or the vastly different biology of other humans. Knowing biomechanics and how to implement it can be important. Training to improve the quality of your biological tissue, and the specificity of YOUR biology and needs, is far more important
_
Our biology changes from the time we are born, to the time that we die. Our cells are stress responsive and we evolve accordingly. All of our biology has adapted differently depending on our environment, past and current lifestyle, training programs and stimulus, etc.
_
We are not biomechanic robots with “perfect posture”
_
We were born to be athletic, strong, mobile, and resilient, creatures. We are not living the life we were intended to live, and we’re not expressing our athleticism that evolution provided us with at birth. The way that we live and workout today has changed our biology for the worse. It’s time to recognize our flaws, and move forward together
_
“Rehab experts” and IG “fitness coaches”: Spend less time policing form, and more time educating humans, and yourselves.”
.
Stay up to date and keep learning high quality information at www.trustme-ed.com, the “Netflix for Physiotherapists. Join today. 🤓👌
... See MoreSee Less

Load more

 

Mehr Facebook-News von Top-Physio

 

Verletzungen der Hamstrings bei Sportlern vermeiden

Gerade im Leistungssport werden ständig Fragen gestellt: Wäre eine Verletzung vermeidbar gewesen? Wenn ja, wie? Kann man Risikoathleten identifizieren? Wie erfolgreich kann Prävention sein?

 

 Wir schreiben das Jahr 1992: Das Halbfinale im 400-Meter-Lauf bei den Olympischen Sommerspielen in Barcelona hat soeben begonnen. Der favorisierte Brite Derek Redmond findet gut ins Rennen, doch plötzlich greift er sich an den hinteren Oberschenkel und sinkt zusammen. Auf die Schultern seines Vaters gestützt, beendet er auf bewegende Art und Weise das Rennen und wird zum YouTube-Hit. 18 Jahre später ereilt den Fußballstar Fernando Torres in den Schlussminuten des WM-Finales gegen die Niederlande ein ähnliches Schicksal: Ein vielversprechender langer Ball erreicht ihn im vollen Lauf, als er mit schmerzverzerrtem Gesicht aufgeben muss.

 

Stefan Podar hat die aktuelle Evidenz untersucht, außerdem stellt er Assessments und Übungen vor. Zur Vertiefung gibt es Bonusmaterial: Interview- und Fachvideo.

 

Mehr Infos zur Therapie ist im Fachartikel in PT Praxis, Heft 7, 2017 nachzulesen.

 

Video: pt-Interview Stefan Podar Hamstringverletzungen | Dauer: 3:20

Sprint – Haken – Schuss – Schmerz!

Schambeinentzündung oder korrekterweise der »lang anhaltende Leistenschmerz« ist für viele Athleten wegen der langen Sportkarenz eine Horrordiagnose. Vor allem Fußballer, aber auch Eishockey- und Rugbyspieler beklagen Leistenschmerzen nach Sprints, Richtungswechsel oder Schuss.

Top-Physio Stefan Podar erklärte kürzlich in der Fachzeitschrift PT Praxis, wie er erfolgreich mit Befund und Therapie umzugeht:

Sprint – Haken – Schuss – Schmerz! Physiotherapie bei Fußballern mit einer Leistenproblematik.

 

Erfolgreiche Behandlungsstrategie

Am wirksamsten gegen Leistenschmerzen erwies sich eine Kombination aus Manueller Therapie und Krafttraining für Rumpf und Adduktoren sowie Gleichgewichtsübungen.

Zu Beginn der Therapie hilft ein sogenannter Squeezetest, um den Schmerz einzuschätzen. Der Sportler drückt die Manschette eines Blutdruckmessgeräts langsam mit seinen Knien zusammen  (Adduktion), bis er zum ersten Mal Schmerzen verspürt.

 

Die bei unterschiedlicher Hüftbeugung gemessenen Werte bestimmen die Intensität des strukturellen Trainings, bei dem die Adduktoren stufenweise aufgebaut werden. Das isometrische, konzentrische und zuletzt exzentrische Krafttraining muss absolut schmerzfrei sein. Insgesamt ist mit einer Behandlungs- bzw. Trainingszeit von 4-13 Wochen zu rechnen.
Mehr Infos zur Therapie ist im Fachartikel in PT Praxis, Heft 4, 2016 nachzulesen.

 

 

 

 

Schluss mit den Oberflächlichkeiten!

Die deutsche Fachzeitschrift pt_Praxis hat in Heft 6, 2015 einen Artikel von Stefan Podar über Echtzeit-Ultraschall veröffentlicht!

Titel: “Schluss mit den Oberflächlichkeiten! Echtzeit-Ultraschall in der Physiotherapie.

 

 

Jetzt auch als Video!

Jetzt gibt es die ersten Top-Physio Videos – Ansehen!

 

 

 

Enstanden mit freundlicher Unterstützung des aws- austria wirtschaftsservice, produziert durch DieLichtfabrik.

Angelika Toff betreut die 24h-Ultralauf-WM!

 

Schon einige Zeit (3 Wochen) ist es her, dass die 24-Stunden Ultralauf WM „vorbeigelaufen“ ist. Nur mehr wenige Beine sind müde – viele unserer „österreichischen Ultralaufhelden“ planen schon wieder ihr nächstes Ziel – tüfteln an ihren Trainingsplänen.

Ich möchte jedoch noch einmal diese 24 Stunden Revue passieren lassen – Bilder, Gedanken und Eindrücke vorbeiziehen lassen.

 

12 österreichische AthletInnen (3 Damen und 7 Herren) sind am 11. April um 10.00 Uhr haben die Startlinie überlaufen, voller Energie, voller Zielsicherheit.

 

 Wie bei  vielen UltraläuferInnen ist die Vorbereitung  das halbe Rennen – welche  Getränke? Welche Verpflegung?, welche Pausen?, welche Bekleidung?, welche Schuhe?, welche Musik?, welche „körperlichen Schwächen“ treten auf und müssen präventiv abgeschirmt werden?

Deshalb wurde noch getaped (um Sprunggelenke zu stabilisieren, Rumpf und Halswirbelsäule zu  stärken und schmerzhafte Stellen  zu schützen), denn die Zeit der Muskel-Gelenks- und vor allem der Kopfmüdigkeit kommt bestimmt – irgendwann in diesen 24 Stunden.

…weiterlesen!

Zum News-Archiv von Top-Physio

top-physio.at | Praxisgemeinschaft für Physiotherapie
1060 Wien, Liniengasse 53/2-4 | 1020 Wien, Josef-Fritsch-Weg 2 | 1220 Wien, Arbeiterstrandbadstraße 128

Termin vereinbaren:
0660 1060 53 2
3x in Wien:
1060 - 1020 - 1220
Deutsch English Facebook